Sportkirchentag am 21. Juni2020

Konzept Sportkirchentag 2020 

Am 21. Juni 2020 plant der KreisSportBund Grafschaft Bentheim, der Sportverband Nordhorn sowie die ACK Grafschaft Bentheim die Durchführung eines kommunalen Festes der Begegnung für die ganze Familie.

Das Konzept des „Sportkirchentag 2020“ passt aus unserer Sicht ideal zu unserer Vorstellung eines kommunalen Festes der Begegnung. Kirche und Sport erreicht in ihrem Wirken eine sehr große Zielgruppe, welche durch eine Vielzahl an Mittmachangeboten bedient werden kann.
Neben der klassischen Präsentation von Sportarten können unter anderem Gospelchöre, die Diakonie oder Special Olympics eine Bühne bekommen. 
Diese überregionale Veranstaltung wird hoffentlich viele Besucher aus dem ganzen Umland anziehen und zu einem besonderen Erlebnis werden.
Vision
Unsere Vision des „Sportkirchentag 2020“ ist eine von der Sportgemeinschaft getragene Veranstaltung, bei der vielfältige integrative sowie inklusive sportliche und kirchliche Angebote präsentiert werden. Kirche und Sport ist von gesellschaftspolitischer Bedeutung und hat die Kraft, unterschiedlichste Kulturen sowie Altersklassen und Bevölkerungsschichten zusammen zu bringen. Wir wollen den Menschen, Spaß an der Bewegung sowie an der Gemeinschaft aufzeigen und dafür Sorge tragen, dass Jeder die Chance hat, neue Talente für sich zu entdecken. Den Bürgern soll verdeutlicht werden, dass Sport und kirchliches Leben ein wesentlicher Bestandteil der Gesellschaft ist und zur Erhöhung der Lebensqualität beitragen. 
Da die Veranstaltung viele einmalige Möglichkeiten präsentiert, soll der „Sportkirchentag 2020“ zeigen, dass eine gegenseitige Unterstützung von Kirche und Sport viele Vorteile mit sich bringt.
 
Raumplanung & Programmplanung

Vom Platz am Markt über die Hauptstraße, Burgstraße bis zum Platz vor der St. Augustinus Kirche bietet sich genügend Fläche, um alle Bereiche der Kirche und Sports abzudecken. Sowohl Sportvereine, Sportgruppen, Sportarten, Fachverbände als auch Kirchengemeinde und Soziale Gruppen können sich präsentieren und für ihre Sache bei der Bevölkerung werben. 
 
Durch die direkte Anbindung an den Busbahnhof wird sichergestellt, dass der Veranstaltungsort für jeden Bürger der Grafschaft Bentheim gut zu erreichen ist.
 
Die Programmbühnen sind auf dem Platz vor der St. Augustinus Kirche, sowie am Platz am Markt vorgesehen, wo verschiedene Gruppen ihr Talent darbieten können und für eine sportliche und kirchliche Unterhaltung sorgen.
 
Die Vechte ist ein zentraler Ort, der eine gute Grundlage bietet, um dem Wassersport näher zu kommen. Wassersportvereine und die DLRG können so den Besuchern präsentiert werden
 
Als Zeitrahmen für die Veranstaltung ist 12:00 Uhr bis 18 Uhr geplant. Dabei beginnt sie um 12 Uhr mit einer gemeinsamen Andacht vor der Bühne am Marktplatz und endet um 17:00 mit einem ökumenischen Gottesdienst ebenfalls am Marktplatz. Zur Veranschaulichung befindet sich auf der folgenden Seite eine mögliche Raumübersicht vom „Sportkirchentag 2020“. Diese ist noch nicht Final und es sind noch Änderung Möglichkeiten offen.  
 
Wir freuen uns über viele Angebote unserer amgeschlossenen Vereine. 

Schicken Sie Informationen zu Ihren Angeboten bitte bis zum 7. Februar 2020 an Ole Bentz. Er leistet seinen Bundesfreiwilligendienst bei der Sportjugend Grafschaft Bentheim und der ev. luth. Kirche Nordhorn. Kontaktdaten:  fsj@ksb-grafschaft-bentheim.de oder 05921/85373-20.